Zauchensee Hotels & Appartements in malerischer Natur der Salzburger Sportwelt
Lage von Zauchensee
Zauchensee liegt auf 1.350 m Seehöhe im Salzburger Land und befindet sich im Herzen der Salzburger Sportwelt und des größten Skiverbunds Österreichs - Ski amadé. Die Höhenlage bietet besonders klare und frische Luft und garantiert im Winter Schneesicherheit und somit beste Bedingungen für Ihren Skiurlaub.
Anreise mit dem Auto
  • A10 Tauernautobahn bis Knoten Ennstal, Ausfahrt 63 - Altenmarkt
  • Folgen Sie der E651/B320 in Richtung Altenmarkt/B99/Graz
  • Fahren Sie bis zum Ortszentrum und biegen Sie am Marktplatz/an der Kirche rechts bzw. links in die Zauchenseestraße ein
  • Folgen Sie der Zauchenseestraße ca. 10-15 Minuten, bis Sie den Weltcuport Zauchensee erreichen.
Hinweise
  • Alle Straßen werden im Winter gut geräumt, jedoch können bei starkem Schneefall Schneeketten erforderlich sein.
  • Vignettenpflicht auf allen Autobahnen in Österreich (Vignetten sind an Rast- und Tankstellen erhältlich)
  • Teilweise können zusätzliche Tunnel- bzw. Mautgebühren anfallen
  • Warnwestenpflicht für alle mitfahrenden Personen im Auto

Routenplaner
Lassen Sie das Auto stehen
Bei Ihrem Urlaub in Zauchensee können Sie das Auto getrost stehen lassen, denn hier heißt es "Ski in - Ski out" - vom Appartement bzw. Hotel direkt auf die Piste. Und auch im Sommer wandern Sie direkt von Ihrer Unterkunft in die Salzburger Bergwelt oder nutzen den kostenlosen Wanderbus.
Anreise mit dem Zug
Nächste Schnellzugstation ist Radstadt (15 km) bzw. Bischofshofen (37 km). Von Salzburg und aus Süddeutschland (München, Augsburg, Stuttgart, Ulm) verkehren mehrmals täglich Züge zu diesen beiden Zielbahnhöfen. Auch aus der Schweiz (Zürich) gibt es eine EC Direktverbindung nach Radstadt und Bischofshofen.
Transfer
Viele Holiday Pearls Unterkünfte bieten Transfers vom Bahnhof Radstadt und/oder Bischofshofen an. Bitte kontaktieren Sie Ihren Gastgeber.
Anreise mit dem Flugzeug
Mit dem Flugzeug reisen Sie bequem zum Flughafen W.A. Mozart in Salzburg (80 km) oder zum Flughafen Franz Josef Strauß in München (248 km). Die Weiterreise erfolgt danach mit öffentlichen Verkehrsmitteln, einem Mietwagen oder per Flughafentransfer.